News

Wirtschaftsförderung Sachsen unterstützt sächsische Unternehmen bei der MEDICAL FAIR INDIA

17.09.2014
Die MEDICAL FAIR INDIA in Neu-Delhi ist die größte und bedeutendste Medizintechnikmesse in Indien. Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH lädt hierfür zu einer Gemeinschaftsbeteiligung sächsischer Unternehmen ein und bietet Unterstützungs-Services an.

Die MEDICAL FAIR INDIA in Neu-Delhi ist die größte und bedeutendste Medizintechnikmesse in Indien. Vom 21.-23.03.2015 umfasst das Ausstellungsspektrum alle relevanten, die Medizintechnik betreffenden Themenfelder: Labortechnik und Analysegeräte, Krankenhausbedarf und -ausstattung, pharmazeutische Produkte, Rehabilitationsgeräte, Medizintechnik etc.

Hierfür lädt die Wirtschaftsförderung Sachsen insbesondere Unternehmen des Freistaates als Aussteller herzlich zur Gemeinschaftsbeteiligung an der Medizinfachmesse ein. Die sächsische Teilnahme findet im Rahmen einer gesamtdeutschen Beteiligung statt. Die deutsche Durchführungsgesellschaft ist die Messe Düsseldorf GmbH. Die sächsischen Unternehmen werden in einem Block, dem so genannten German Pavillon, zusammen platziert. Sie haben die Möglichkeit, sich mit einem Messestand (mind. 9 qm) oder einem Infostand/ Informationszentrum (2 qm) anzumelden.

Zudem bietet die Wirtschaftsförderung Sachsen verschiedene Services an, um die sächsischen Unternehmen bei der Teilnahme zu unterstützen. Das Serviceangebot umfasst u. a.:

  • Unterstützung bei Organisation und Vorbereitung des Messeauftritts (z.B. Reiseangebot),
  • die Betreuung der sächsischen Unternehmen während der Messe (z.B. Dolmetscher, Catering),
  • firmenübergreifende Werbemaßnahmen,
  • einen Gemeinschaftsbereich als Kommunikationszentrum für Kundengespräche,
  • in Abhängigkeit der Teilnehmer Organisation eines Begleitprogramms zur vertiefenden Markterkundung.

Aus organisatorischen Gründen wird darum gebeten, die Anmeldung bis spätestens 12.11.2014 ausgefüllt an die Wirtschaftsförderung Sachsen zurück zu senden. Die gesammelten Anmeldungen werden anschließend an die Messe Düsseldorf GmbH weitergeleitet. Der endgültige Anmeldeschluss ist der 26.11.2014. Nach diesem Termin ist keine Anmeldung mehr möglich.

Weitere Informationen zur Messe finden Sie unter www.medicalfair-india.com, die Anmeldeunterlagen zum German Pavilion finden Sie im Anhang bzw. können bei der Wirtschaftsförderung Sachsen angefordert werden.

Kontakte:

Markus Brömel

Projektleiter Messen

Tel: 0351 2138 141

Markus.broemel@wfs.saxony.de

Gunter Lämmerzahl

Projektleiter Arabische Staaten / Indien

Tel: 0351 2138 140

Gunter.laemmerzahl@wfs.saxony.de