Projekte

Programm um innovativen Medizintechnik-Unternehmen den erfolgreichen Markteintritt zu erleichtern

Hands-on-Support und das notwendige Know-How zu Fragestellungen rund um Zulassung und Zertifizierung

Sieben sächsische Netzwerke mit Forschungs-, Entwicklungs-, Produktions- oder Anwenderbezug arbeiten gemeinsamen an Sensoriklösungen der Zukunft.

Ziel der an kleine und mittlere Unternehmen sowie Start-ups gerichteten Kampagne ist es, den chinesischen und den deutschen Gesundheitsforschungssektor miteinander zu verbinden, Netzwerke aufzubauen und so Möglichkeiten zur Zusammenarbeit zum gegenseitigen Nutzen zu finden.

Gemeinsam mit DRESDEN-concept baut biosaxony zurzeit ein gesamtsächsisches Netzwerk von 3D-Druck-Experten auf, um Kliniken und andere Gesundheitsversorger mit derzeit fehlenden Materialien zu beliefern.

Archiv

Das Projekt "Medizintechnik in Sachsen" (2016–2019) ist abgeschlossen und wurde als biosaxony-Sektion für Medizintechnik etabliert.

Überregionale Cluster-Allianz zwischen biosaxony und der BioRegion STERN (2015)

Cross Cluster Cooperation-Projekt für die Verbindung von Technologien und Partnern aus den Netzwerken Silicon Saxony und biosaxony (2014–2015)