Jobs

Nachfolgend finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen aus dem biosaxony-Netzwerk.

Graphic Designer (f/m/d)

Arbeitgeber: Lipotype GmbH // Teilzeit // Arbeitsort: Remote oder Dresden //  Veröffentlicht am: 29. Januar 2024

Senior Manager Regulatory Affairs (m/w/d)

Arbeitgeber: Sonovum GmbH // Arbeitsort: Leipzig //  Veröffentlicht am: 29. Januar 2024

Senior Clinical Data Scientist (m/w/d)

Arbeitgeber: Sonovum GmbH // Arbeitsort: Leipzig //  Veröffentlicht am: 19. Januar 2024

Junior Software Engineer in Rust (m/w/d)

Arbeitgeber: Sonovum GmbH // Arbeitsort: Leipzig //  Veröffentlicht am: 19. Januar 2024

Regional Market Access Manager (m/w/d)

Arbeitgeber: biosaxony Management GmbH //  Arbeitsort: Leipzig oder Dresden //  Veröffentlicht am: 11.09.2023

biosaxony ist der sächsische Branchenverband für Biotechnologie, Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft. Zu seinen Mitgliedern zählen Unternehmen, wissenschaftliche Einrichtungen sowie Interessenvertreter und Zulieferbetriebe der Branche. Ergänzt wird das Netzwerk durch Vertreter der Anwenderseite, beispielsweise Kliniken und Krankenkassen. Das Netzwerk bündelt die Kräfte aller Mitgliedsunternehmen und vertritt deren Interessen in Politik und Öffentlichkeit.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine*n
Regional Market Access Manager (m/w/d)


Die Stelle ist in Vollzeit (40 Stunden / Woche) zu besetzen und zunächst auf zwei Jahre befristet (mit Aussicht auf Entfristung).

In dieser Rolle werden Sie die Verbandsmitglieder, Partner und Kunden von biosaxony in Themen rund um Pricing und Reimbursement beraten und dadurch wesentlich zu deren Erfolg beitragen. Sie haben somit die Möglichkeit, Ihre eigene Position zu festigen und sich zu einem wichtigen Ansprechpartner für Life Science Unternehmen wie auch medizinischen Versorgern zu entwickeln.

Ihre Aufgaben umfassen dabei unter anderem

  • Aufbau und Pflege strategischer Beziehungen zu Krankenhausapothekern, medizinischen Controllern und zu Entscheidungsträgern in Kliniken sowie aus den Bereichen Gesundheitsökonomie und Regionalpolitik
  • Identifizierung und Segmentierung relevanter Stakeholder, Definition ihrer Bedürfnisse und anschließende Kontaktaufnahme
  • Kontinuierliche Analyse der aktuellen und zukünftigen regionalen Marktzugangslandschaft, um Erkenntnisse für die Marktzugangsaktivitäten abzuleiten
  • Analyse und Bewertung relevanter Trends und Veränderungen im Gesundheitssystem, insbesondere im Arzneimittelbereich, und Erstellung von Entscheidungsvorlagen
  • Kontinuierliche Unterstützung der Verbandsmitglieder, Partner und Kunden in Fragen des Marktzugangs und der Erstattung
  • Konzeption und Durchführung von Diskussionsrunden, Schulungen und Informationsveranstaltungen
  • Auf- und Ausbau unseres Partnerkliniknetzwerks
  • Aufbereitung von aktuellen Informationen aus den Bereichen Preisgestaltung, Kostenträgerforschung und und Gesundheitsökonomie für unsere Verbandsmitglieder und Kunden

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes medizinisches, naturwissenschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder/und Status als Pharmaberater/Pharmareferent (w/m/d) nach § 75 AMG und Zusatzausbildung im Bereich Gesundheitsökonomie/-politik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 2-3 Jahre praktische Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Life Science Umfeld
  • Kenntnisse der wichtigsten regionalen Stakeholder und deren Netzwerke/Verbände sowie über aktuelle gesundheitspolitische Rahmenbedingungen
  • Fundierte Kenntnisse über das deutsche Gesundheitssystem und der Regulierungssysteme des deutschen Pharmamarktes (z.B. AMNOG, AMG, HWG)
  • Ausgeprägtes Verständnis für die Zusammenhänge und Implikationen in Bezug auf Marktzugang und Nachfrage sowie Kundenbedürfnisse
  • Kunden- und serviceorientiertes Denken und Handeln sowie eine selbständige und proaktive Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu intensiver Reisetätigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift und einen sicheren Umgang mit MS-Office setzen wir voraus

Was Sie bei uns finden können

  • Aktive Mitgestaltung und Freiheit in der Durchführung der Aufgaben
  • Abwechslungsreiche Themen und Unternehmen und ein kleines, engagiertes Team
  • Persönliche Entwicklungschancen
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Optionen
  • Erfolgsbeteiligung und Bonussystem
  • 30 Urlaubstage/Jahr bei einer 5-Tage-Arbeitswoche
  • Kein Dresscode
  • Ausgewählte Mitarbeiterrabatte

Erkennen Sie sich wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung direkt über unser Online-Portal.

biosaxony nutzt den „Recruiter on Demand“-Service der Firma Constares. Die Stelle wird von einem Constares-Consultant betreut. Für Fragen können Sie sich gerne an Frau Rebecca Schön unter +49 89 1241 46 204 oder rebecca.schoen@constares.com wenden.

Key Account Manager - KAM Gesundheits- und Pharmabereich

Arbeitgeber: Saventic Health GmbH // Arbeitsort: Leipzig //  Veröffentlicht am: 03. November 2023

Sie möchten Ihre Stellenausschreibung an dieser Stelle platzieren?

Dann kommen Sie gern auf uns zu.

Kontakt

Bianca Kretschmer
Marketing & Kommunikation
Fon: +49 351 7965-106
marketing@biosaxony.com

Kosten

  • 50,00 EUR für Vereinsmitglieder, pro Stellenanzeige in der Rubrik "Jobs" (Laufzeit 8 Wochen)
  • 200,00 EUR für Nicht-Mitglieder, pro Stellenanzeige in der Rubrik "Jobs" (Laufzeit 8 Wochen)
  • Alle Preise sind Netto-Angaben und zzgl. MwSt. von 19% zu verstehen.