News

Laboreinheit am Technologiestandort Hellerau/ Dresden zu vermieten!

06.01.2014
Die großzügige Laboreinheit befindet sich im hochwertig denkmalgerecht sanierten GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau. Sie liegt im Souterrain und ist mit modernster EDVVerkabelung ausgestattet.
laboreinheit.jpg

Die großzügige Laboreinheit befindet sich im hochwertig denkmalgerecht sanierten GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau. Sie liegt im Souterrain und ist mit modernster EDV Verkabelung ausgestattet. Darüber hinaus verfügen die teilweise gefliesten Räumlichkeiten über eine Klimaanlage, Kühlraum, Dusche und Einbauküche. Die funktionale Ausstattung lässt sich jederzeit dem individuellen Bedarf anpassen. Auch eine Reinraumausstattung ist möglich. Neben der angebotenen Laborfläche können auch weitere Büros sowie Lagerflächen angemietet werden.

Ruhig gelegen, am Rande des Landschaftsschutzgebietes Dresdner Heide, steht die historische, 1908-1910 von Richard Riemerschmid errichtete und 2000 umfassend sanierte Schraubzwinge der Deutschen Werkstätten Hellerau. Nur wenige Minuten vom heutigen GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau entfernt, befindet sich die erste deutsche Gartenstadt Hellerau und das von Heinrich Tessenow 1911 errichtete Festspielhaus Hellerau. International führende High-Tech-Unternehmen wie Infineon, Qimonda und AMD sind in unmittelbarer Nähe angesiedelt. Die Autobahnen A4 und A13 sowie der Flughafen Dresden sind in wenigen Fahrminuten erreichbar.