News

biosaxony vom 1. bis 4. April mit Gemeinschaftsstand auf der analytica

26.03.2014
Vom 1. bis 4. April wird sich biosaxony nächste Woche gemeinsam mit dem Weinbergcampus Halle auf der analytica 2014 in München präsentieren.
analytica2012_as0286_q.jpg

Vom 1. bis 4. April wird sich biosaxony nächste Woche gemeinsam mit dem Weinbergcampus Halle auf der analytica 2014 in München präsentieren. Aus dem biosaxony Netzwerk werden sich die Wirtschaftsförderung Sachsen, Partec, Lipotype, Cellastix, Hegewald Medizintechnik und Evosciences auf der weltweit größten Leitmesse für die Bereiche Analytik, Labortechnik und Biotechnologie präsentieren.

Keine andere Messe deckt derzeit das Themenspektrum der Labors in Industrie und Wissenschaft in solch einer Breite und Tiefe und in einer solchen Größenordnung ab. Nicht umsonst waren 2012 1026 Aussteller aus 37 Ländern vertreten, um ihre Neuentwicklungen vor mehr als 30.000 kompetenten Fachbesuchern aus 110 Ländern zu präsentieren und Kontakte zu Entscheidern aus allen Bereichen der Branche zu knüpfen. Neben dem reinen Ausstellungsbereich bietet die analytica 2014 zudem ein vielfältiges sowie hochwertiges Rahmenprogramm. Zusätzliche Bedeutung erhält die Analytica dadurch, dass durch die Rückkehr der Biotechnica in den Zwei-Jahres-Turnus eine sehr wichtige Branchen-Messe 2014 wegfällt.

Ein besonderes Highlight wird unser Standempfang am Mittwoch, den 2. April sein. Hier haben Sie die Möglichkeit, bei einem Glas Sekt oder Bier und einem kleinen Get-Together in zwangloser Atmosphäre mit unseren Mitausstellern und dem biosaxony Team ins Gespräch zu kommen. Unsere Einladung ermöglicht Ihnen den kostenlosen Eintritt zur Messe ab 17.30 Uhr.

Besuchen Sie uns auf der analytica 2014 in Halle A3, Stand 137!