News

biosaxony erstmalig auf der HOSPITALAR in São Paulo, Brasilien vertreten

28.05.2013
Gemeinsam mit sechs weiteren sächsischen Unternehmen präsentierte biosaxony auf 50qm die Life Sciene Branche Sachsens im Rahmen des deutschen Gemeinschaftsstandes auf der HOSPITALAR in São Paulo, Brasilien.

Gemeinsam mit sechs weiteren sächsischen Unternehmen präsentierte biosaxony auf 50qm die Life Science Branche Sachsens im Rahmen des deutschen Gemeinschaftsstandes auf der HOSPITALAR in São Paulo, Brasilien. Über 35 deutsche Unternehmen stellten ihr Know-How und ihre Produktneuheiten aus den Bereichen Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft dem interessierten, vorwiegend lateinamerikanischen Publikum vor.

Die HOSPITALAR öffnete bereits zum 20. Mal für vier Tage (21.-24.05.2013) ihre Pforten. Den 1250 Ausstellern aus 34 Ländern standen im Expo Center Norte 82.000 qm zur Verfügung. Ähnlich der MEDICA in Düsseldorf fand man auf der grössten MedTech-Messe Südamerikas Produkte, Equipment, Services und Technologien für Krankenhäuser, Labore oder auch die Pharma-Industrie.

Am 22.05. besuchte Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr den German Pavilion auf der HOSPITALAR und kam mit den deutschen Ausstellern direkt am Stand ins Gespräch.

biosaxony nutzte die Gelegenheit vor Ort, um die Zusammenarbeit mit brasilianischen Kooperationspartnern zu vertiefen sowie die Unternehmen und Institute des biosaxony Netzwerkes vorzustellen.