News

44. Stammtisch Life Science am 24. September in der BIO CITY LEIPZIG

16.09.2014
Am 24. September 2014 ab 17:00 Uhr findet in der BIO CITY LEIPZIG der 44. Stammtisch Life Science zum Thema „Kits – vom Nachweis zum Produkt“ statt.

Kits sind aus der Laborlandschaft nicht mehr wegzudenken. Das Thema des 44. Life Science Stammtisches lautet daher dieses Mal „Kits – vom Nachweis zum Produkt“.

Das Leipziger Biotech-Unternehmen pluriSelect Life Science UG (haftbesch.) & Co. KG produziert und vertreibt Zellseparationssysteme für die wissenschaftliche Forschung und gehört mit seiner Technologie zu den ersten Preisträgern der Gründungsoffensive GO-Bio.

Der Geschäftsführer von pluriSelect, Herr Dr. Jan-Michael Heinrich gibt im 1. Teil der Veranstaltung einen Überblick zum Produktportfolio unter dem Titel „Isolation von Zellen, Proteinen leicht gemacht“.

Neben der Herstellung von Kits sind bei der Vermarktung wirkungsvolle Kommunikationslösungen gefragt. Zu diesem Teil ist Dipl.-Ing. Jens Mangelsdorf, Inhaber von „Mangelsdorf Produkt & Design“ angefragt.

Im 2. Teil der Veranstaltung wird Herr André Hofmann, Geschäftsführer der biosaxony, das europäische Gemeinschaftsprojekt – C3-Saxony vorstellen.

Gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik treibt das C3-Konsortium Inkubationsprojekte voran und unterstützt damit vor allem Forschungs- und Entwicklungsprojekte kleiner und mittelständiger Unternehmen.

Weitere Informationen finden Sie im Einladungsflyer (pdf)

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Um vorherige Anmeldung per Fax (0341/26826630) oder Mail: ellinger@agil-leipzig.de wird gebeten.

Datum: 24. September 2014, 17:00 - 20:00 Uhr

Anschrift:
Deutscher Platz 5
04103 Leipzig

Kontakt
Jana Ellinger
0341 268 266 29
ellinger@agil-leipzig.de