Veranstaltungen

zurück zur Veranstaltungsübersicht

// Kategorien

Sicherheit von Spielzeug - Grundlagen und Neuerungen der Spielzeugrichtlinie 2009/48/EG

Datum & Uhrzeit

von29.08.201909:00
bis29.08.201913:00
Dauer4 Stunden

Ort

NameSLG Akademie GmbH
AnschriftBurgstädter Straße 20
Stadt09232 Hartmannsdorf, Germany

Kontakt

NameFrau GentschSLG Akademie GmbH
Telefon037228907630
E-Mailweiterbildung@slg-akademie.de

Die europäische Richtlinie über die Sicherheit von Spielzeug 2009/48/EG (Spielzeugrichtlinie) schreibt Herstellern und Inverkehrbringern vor, dass Spielzeug die Sicherheit und Gesundheit von Benutzern bei einer bestimmungsgemäßen Verwendung unter Berücksichtigung des üblichen Verhaltens von Kindern nicht gefährden darf.

Die europäische Norm DIN EN 71 konkretisiert in 14 Teilen diese Anforderungen und schreibt genau vor, wie die Sicherheit von Spielzeug zu testen und zu bewerten ist. Unser zweiteiliger Fachvortrag behandelt Teil 1 und Teil 3 der Norm.

Im Teil 1 unseres Fachvortrages wird Ihnen ein Überblick über die Spielzeugrichtlinie gegeben mit ausgewählten Inhalten der DIN EN 71-1:2015 (mechanische und physikalische Eigenschaften) und EN71-2:2011+A1:2014 (Entflammbarkeit).

Teil 2 beschäftigt sich mit der DIN EN 71-3:2013+A1:2014 (Norm für Migration bestimmter Elemente aus Spielzeug) und weiterhin mit gesundheitsgefährdenden bzw. gesundheitsschädlichen Stoffen (CMR-Stoffe, Duftstoffe, …) auf die Spielzeuge geprüft werden müssen.

INHALT:

Teil 1:

  • Gesamtübersicht Spielzeugrichtlinie
  • Risikobewertung
  • technische Dokumentation
  • Anforderungen für Spielzeuge nach DIN EN 71-1 und EN 71-2  
  • Einstufung von Produkten

Teil 2:

  • DIN EN 71-3:2013+A1:2014
  • CMR-Stoffe
  • Duftstoffe
  • Nitrosamine und nitrosierbare Stoffe
  • Materialkategorien

PREIS:

biosaxony-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 4%.

BIOSAXONY Mitglieder: 274 € (netto)
NICHT-Mitglieder: 285 € (netto)

Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung unsere hier verlinkte online Registrierung.