Veranstaltungen

zurück zur Veranstaltungsübersicht

// Kategorien

Seminar "IT Security für Medizinprodukte"

Datum & Uhrzeit

von11.12.201909:00
bis11.12.201917:00
Dauer8 Stunden

Ort

NameBIO CITY Leipzig
AnschriftDeutscher Platz 5c
Stadt04103 Leipzig, Germany

Kontakt

NameFrau Vicky Trögerbiosaxony Management GmbH
Telefon+ 49 351 7965602
E-Mailtroeger@biosaxony.com

Gemeinsam mit dem Johner Institut veranstaltet biosaxony ein Seminar zum Thema "IT Security für Medizinprodukte".

REFERENTIN: Dr. Andrea Seeck, Johner Institut GmbH

INHALTE:

  • Grundlagen: Beispiele, Definitionen, Schutzziele (speziell für Hersteller von Medizinprodukten)
  • Regulatorische Grundlagen: Relevante Richtlinien, Verordnungen (MDR, IVDR, auf Wunsch EU-DSGVO), Gesetze, Normen (z. B. UL 2900, ISO/IEC 15408, ggf. ISO 27001), "FDA Guidance Documents"
  • Schwachstellenanalyse, Testverfahren, Fehlerdatenbanken
  • Vermeidung von Schwachstellen, Threat Modeling
  • Anforderungen an die IT-Sicherheit von Medizinprodukten und Software
  • IT Security als Teil des Entwicklungsprozesses und der Post-Market Surveillance

ZIELGRUPPE:

  • (Software-)Entwickler und Software-Tester
  • Mitarbeitende in der IT
  • Regulatory Affairs und Qualitätsmanager
  • Risikomanager und Sicherheitsbeauftragte für Medizinprodukte
  • Projektleiter und Produktmanager

TEILNAHMEGEBÜHR

BIOSAXONY Mitglieder: 395,00 € (netto)
NICHT-Mitglieder: 475,00 € (netto)

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Anmeldefrist: 14.10.2019

Eine Stornierung der Anmeldung bleibt bis zum jeweiligen Anmeldeschluss kostenfrei. Bei einer Stornierung nach dem Anmeldeschluss werden 50% des Kurspreises fällig.

Die Teilnehmerzahl für die Veranstaltung ist auf max. 16 Teilnehmer begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung die hier verlinkte Online-Registrierung.

Veranstaltungs-AGB des biosaxony e.V. (pdf)