Veranstaltungen

zurück zur Veranstaltungsübersicht

// Kategorien

Laserschutzbeauftragte für technische Anwendungen nach OStrV und TROS (mit Prüfung)

Datum & Uhrzeit

von02.04.201909:00
bis02.04.201918:00
Dauer9 Stunden

Ort

NameSLG Akademie GmbH
AnschriftBurgstädter Straße 20
Stadt09232 Hartmannsdorf, Deutschland

Kontakt

NameFrau AndräSLG Akademie GmbH
Telefon037228907630
E-Mailweiterbildung@slg-akademie.de

Verwenden auch Sie in Ihrem Unternehmen Lasertechnik der Klassen 3R, 3B oder 4? Dann sind Sie verpflichtet einen sachkundigen Laserschutzbeauftragten zu benennen, der Kenntnisse über die von Lasern und Lasereinrichtungen ausgehenden Gefahren sowie über die Organisation, Durchführung und Überwachung des Laserschutzes besitzt. In unserem Seminar werden die Teilnehmer über die Wirkung von Laserstrahlen sowie die Gefährdungspotentiale beim Einsatz von Lasern und Lasereinrichtungen informiert. Die Aufgaben und Pflichten des Laserschutzbeauftragten und des Betreibers von Lasereinrichtungen werden vermittelt. Das Seminar wird mit einem Wissenstest abgeschlossen.

INHALT:

  • Erzeugung und Eigenschaften von Laserstrahlung
  • Praktische Anwendung von Laserstrahlung
  • Überblick zu den Laserfertigungsverfahren mit Anwendungsbeispielen
  • Laserklassen
  • Schutzmaßnahmen
  • Sekundäre Gefährdungspotentiale
  • Laserschutzbeauftragter (Aufgaben und Pflichten des Laserschutzbeauftragten und des Betreibers von Lasereinrichtungen)
  • Schriftliche Prüfung (Wissenstest)

PREIS:

biosaxony-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 4%.

BIOSAXONY Mitglieder: 470 € (netto)
NICHT-Mitglieder: 490 € (netto)

Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung unsere hier verlinkte online Registrierung.