Veranstaltungen

zurück zur Veranstaltungsübersicht

GWT Open House - Neue Materialien für die Technologien der Zukunft

Datum & Uhrzeit

von05.06.201917:00
bis05.06.201920:00
Dauer3 Stunden

Ort

NameB CUBE Center for molecular bioengineering // Technische Universität Dresden
AnschriftTatzberg 41
Stadt01307 Dresden, Germany

Kontakt

NameFrau Katja Springer
Telefon0351-25933102
E-Mailkatja.springer@gwtonline.de

Neue Materialien für die Technologien der Zukunft - Das neue Exzellenzcluster "Komplexität und Topologie in Quantenmaterialien" an der TU Dresden

Am 5. Juni laden wir Sie herzlich zum zweiten GWT OPEN HOUSE 2019 zur Vorstellung des Exzellenzcluster „Komplexität und Topologie in Quantenmaterialien" (ct.qmat) der TU Dresden ein.

ct.qmat setzt auf Quantenmechanik im atomaren Bereich, die in Verbindung mit der topologischen Physik sowie der chemischen und physikalischen Komplexität noch nie dagewesene Eigenschaften und Phänomene hervorbringt. Für Prof. Matthias Vojta, Sprecher des Cluster ct.qmat, beruht Technologiefortschritt auf der Entwicklung von neuartigen Materialien, die mit speziell zugeschnittenen Funktionen die Grundlage des Fortschritts in praktisch allen Bereichen moderner Technologie sein werden. Die Forschungsgruppe untersucht in den nächsten sieben Jahren den Einfluss von geometrischen Anordnungen der Teilchen, also deren Topologie, auf die Materialeigenschaften.

Ziel der Grundlagenforschung ist es, Materialien für Zukunftstechnologien, wie zum Beispiel hochleistungsfähige Technik in der Medizin oder verlustfrei arbeitende Elektronikbauteile, zu definieren.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Es wird um Anmeldung per E-Mail veranstaltungen@gwtonline.de gebeten.