Veranstaltungen

zurück zur Veranstaltungsübersicht

16. biosaxony Business Breakfast der AG "Recht & Steuern": „Produkthaftung und Produkthaftungsmanagement“

Datum & Uhrzeit

von16.06.201708:15
bis16.06.201710:00
Dauer2 Stunden

Ort

NameKPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
AnschriftMünzgasse 2
Stadt04107 Leipzig, Germany

Kontakt

NameFrau Ass. iur. Anke Langbiosaxony e.V.
Telefon+ 49 341 962 869 66
E-Maillang@biosaxony.com

Am 16. Juni 2017 laden die AG Recht & Steuern und biosaxony Sie recht herzlich zum 16. Business Breakfast „Recht & Steuern“ ein. Schwerpunkt der Veranstaltung ist die Produkthaftung und das Produkthaftungsmanagement mit Fokus auf Medizinprodukte.

Im Umgang mit fehlerhaften Produkten unterliegt die Geschäftsführung einem enormen rechtlichen und öffentlichen Druck, sofort adäquat und rechtskonform zu reagieren. Hier ist es notwendig, Maßnahmen zu installieren, die den Informationsfluss zur Geschäftsführung sicherstellen und gegebenenfalls schnelle und geeignete Maßnahmen zur Schadensminderung bis hin zum Produktrückruf ermöglichen. Wir diskutieren Voraussetzungen der Produkthaftung und beleuchten Maßnahmen, die ergriffen werden müssen, wenn ein Produktfehler auftritt.

Als Referent und Gesprächspartner steht Ihnen Herr Philipp Glock von der KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zur Verfügung.

Wir freuen uns sehr, dass wir im Rahmen dieser Veranstaltung, wieder Gast in den Räumlichkeiten der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Leipzig sein dürfen und bedanken uns recht herzlich für die freundliche Unterstützung.

Beginn ist 08:15 Uhr morgens. Das Ende der Veranstaltung ist für ca. 10:00 Uhr geplant.

Wir bitten Sie recht herzlich, für Ihre Anmeldung die hier verlinkte online Registrierung zu nutzen.
Haben Sie vielen Dank!

Wir freuen uns auf Sie und heißen Sie bei einem „Guten-Morgen-Kaffee/Tee“ herzlich Willkommen.

HINWEIS:
Auch wenn das Business Breakfast prinzipiell für Sie kostenfrei zur Verfügung steht, sind die Vorbereitungen und die Durchführung mit Aufwand (Kosten des Caterings, Raummieten etc.) verbunden. Geschuldet dem Verwaltungs- und Organisationsaufwand werden wir daher eine No-Show-Fee, d.h. eine Gebühr für unentschuldigtes Nichterscheinen, in Höhe von 15,00 EUR netto pro Person erheben. Eine kostenfreie Absage kann bis spätestens 24 h vor Beginn der Veranstaltung unter info@biosaxony.com erfolgen.

Das nächste Business Breakfast wird am 25.08.2017 in Dresden stattfinden. Die Kollegen von der eureos gmbh steuerberatungsgesellschaft rechtsanwaltsgesellschaft werden Ihnen zu steuerrechtlichen Fragen sehr gern zu Verfügung stehen.