News

biosaxony Workshop Projektmanagement

17.04.2015
Auch die zweite Veranstaltung fand sehr guten Anklang bei den Teilnehmern.

Gemeinsam mit der RKW Sachsen GmbH veranstaltete biosaxony am 14. und 15. April 2015 einen zweitägigen Workshop zum Projektmanagement im BioInnovationsZentrum in Dresden.

Im Unternehmensalltag oder im Rahmen der Planung und Steuerung von Entwicklungsvorhaben ist Projektmanagement ist ein wichtiges Steuerinstrument. Es dient dazu Projektziele zu erreichen, und zwar innerhalb der zu erwarteten Leistungsziele für Zeit, Kosten, Qualität, Umfang, Nutzen und Risiken.

Das Training hatte das Ziel, die Projektmanagement-Methodenkompetenz auf- und auszubauen und den Transfer in die eigene Projektarbeit zu unterstützen. 12 interessierte Teilnehmer erlernten, Projekte sinnvoll zu strukturieren, den Terminablauf, die Ressourcen und Kosten zu planen sowie die Steuerung der Projektabwicklung und das Projektcontrolling aufgabenadäquat zu gestalten.

Zielgruppe:  WissenschaftlerInnen, ProjektmitarbeiterInnen, ProjektleiterInnen, ProjektmanagerInnen und Interessierte aus FuE-aktiven Unternehmen & Forschungseinrichtungen, die in Projekten arbeiten bzw. diese leiten.

Workshopinhalte:

  • Projekt und Projektmanagement
  • Projektstart
  • Projektziele
  • Projektumfeld und Stakeholder
  • Risiken
  • Phasenplanung
  • Projektstrukturierung
  • Projektorganisation
  • Ablauf- und Terminplanung
  • Ressourcenplanung
  • Kostenplanung
  • Projektsteuerung und -controlling
  • Änderungen und Claims
  • Projektabschluss

Alle Kursliteratur erhielten die Teilnehmer das Buch „Projekte – praktisch & professionell.

Sollten Sie weitere Ideen für Workshops, Seminare etc. haben oder an einer Teilnahme interessiert sein, dann setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung, lang@biosaxony.com, Tel. 0341 96286966.